Über mich

MOIN MOIN

Ich bin Doreen Blask, freie Redakteurin, Lektorin und Übersetzerin aus Rostock. Ich schreibe, redigiere und übersetze leidenschaftlich gern und habe daraus meinen Beruf gemacht. Nach Tätigkeiten in verschiedenen Zeitungsredaktionen und Verlagen im In- und Ausland bin ich nun da angekommen, wo es mir am besten gefällt: am eigenen Schreibtisch. Meine Ausbildung und meine Jahre im Ausland bilden die Basis meiner Sprachkenntnisse und meines interkulturellen Wissens, vor allem über die Russische Föderation. Mein Studium führte mich nämlich nach Moskau an die Staatliche Moskauer Universität (MGU). Nach dem Studium habe ich ein Jahr lang bei der Moskauer Deutschen Zeitung gearbeitet und gelernt. Es waren intensive Jahre, die mich Russland, seine Menschen, die Literatur, Kultur und vor allem Sprache lieben und immer wieder besuchen lassen. Das Handwerk zu erlernen ist eine Sache. Genauso wichtig ist es mir, meine Sprachen zu pflegen durch regelmäßiges Reisen in die Sprachheimat.

Das Thema Sprache zieht sich in allen Varianten wie ein roter Faden durch mein gesamtes Berufsleben: Volontariat, Presse- und Medienarbeit, Recherche, Korrektorat, Marketing, Konzeption, Herausgabe einer Mitarbeiterzeitschrift, Redaktion eines Internetauftritts bis hin zu Satz- und Layoutarbeiten – ich kenne alle einzelnen Schritte einer Publikationserstellung.

Berufstätigkeit

Seit 2016 nebenberufliche Tätigkeit als Lektorin, Texterin und Übersetzerin. Seit 2008 Mitarbeiterin im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei der Diakonie Güstrow e. V. Von 2003 bis 2004 Tätigkeit als freie Journalistin bei den Norddeutschen Neuesten Nachrichten in Rostock. Von 2002 bis 2003 freie Redakteurin bei der Moskauer Deutschen Zeitung in Moskau, Russische Föderation.

Volontariat und Praktika

Von 2004 bis 2006 Volontariat (Schlussredaktion) in der Verlagsgruppe Heinrich Bauer in Hamburg, davon zwei Monate Volontärin bei der Magdeburger Volksstimme in Magdeburg. Mehrere Praktika, unter anderem bei der Ostsee-Zeitung und in der Redaktion eines lokalen Radiosenders. 2003 Stipendiatin der Robert Bosch Stiftung für eine Lehrtätigkeit an der Allgemeinbildenden Schule Nr. 1294 in Moskau, Russische Föderation.

Studium

Von 1996 bis 2002 Studium der Ostslawischen (russischen) Philologie und Anglistik / Amerikanistik an der Universität Rostock und der Staatlichen Moskauer Universität (MGU) in Moskau, Russische Föderation (Abschluss: Magister Artium).

Interessen

Als norddeutsche Deern liebe ich den trockenen Humor, die sachlich-nüchterne Art, bin gelassen und lasse mich so schnell nicht aus der Ruhe bringen. Zu meinen Hobbys gehören Reisen, Fotografie, Kunst und Kultur. Eine weitere Leidenschaft ist die Literatur. Natürlich lese ich viel und immer wieder gern Heinrich Böll, Anton Tschechow und Lewis Carroll. Ich interessiere mich auch für neue Literatur wie beispielsweise Ljudmila Ulitzkaja. Meine Hobbys habe ich zum Beruf gemacht. Was ich mir vorgenommen habe, das will ich auch immer 100-prozentig machen. Mein Traum ist es, einmal mit der Transsibirischen Eisenbahn von Moskau nach Wladiwostok zu reisen.

Mehr über mich

Interessante Links, Aktuelles und viel Nützliches teile bei Facebook. Ich freue mich über Ihren Klick!

Doreen Blask

Auf einen Blick

Text & Redaktion

Ob Website, Geschäftsbericht oder Flyer – ich schreibe und bearbeite Texte aller Art. Wichtig ist es mir, Ihre Inhalte auf den Punkt zu bringen und sie in Worte zu fassen, die zu Ihnen passen.

Lektorat & Korrektorat

Schreiben ist spannend – die Fehler in einem Text zu suchen aber auch. Ich überprüfe und bearbeite ihre Texte inhaltlich, stilistisch und formal und gebe Ihnen einen professionellen Feinschliff.

Übersetzung

Als studierte Slawistin (M. A.) übersetze ich Ihre Texte aus dem Russischen ins Deutsche. Das können Artikel, Broschüren, Inhalte für eine Website, aber auch Briefe sein.